Orangenaktion 2018

Im Kirchenbezirk Esslingen findet die Orangenaktion am Samstag, den 1. Dezember 2018 statt. Für jeden gespendeten Euro verteilten die Kinder, der Orangenaktion eine Orange. 

In Berkheim sind Kinder mit ihren Mitarbeitern von 8.00 - ca. 13.00 Uhr unterwegs. Unser Stand ist im Ortszentrum.

Wir unterstützen dieses Jahr mit dem gespendeten Geld das Projekt des CMI „Christliche Mission International“. Ihr Ziel ist es Menschen aus den Hochland-Regionen in Kenia am Mount Elgon eine medizinische Grundversorgung zu ermöglichen. Die Orangen-Aktion begleitet dieses Projekt nun schon seit ein paar Jahren, so wurde mit unseren Spenden schon eine ganze Station gebaut das Haus in der diese Station ist wurde auch nach Esslingen benannt es heißt „Esslingen-house“ und ist eine Geburtenstation. Nun steht ein neues Projekt an. Ein Gesundheitszentrum braucht natürlich auch Wohnraum für seine Angestellten Schwestern und Pflegern. Diesen Bau wollen wir unterstützen.

Infos für Kids und Eltern

Vorbereitung der Orangenaktion: Fr., 30. November 2018, 16.00 — 18.30 Uhr
Orangenaktion: Sa., 1. Dezember 2018, Vormittags
Für Kinder der Klassen 1 bis 6

Die Orangenaktion in Berkheim verantwortet die Evang. Jugend Berkheim und der Jugendtreff FunTasia. Am Freitag, den 30. November treffen wir uns von 16.00 bis 18.30 Uhr in der Osterfeldkirche (Jugendbereich). An diesem Tag werden wir die Aktion vorbereiten. Wir hören etwas über das Spendenprojekt, basteln Plakate und dekorieren Bollerwägen. Wer einen Bollerwagen hat, darf diesen gerne mitbringen.

Am Samstag, den 1. Dezember treffen wir uns an unserem Stand im Gemeindezentrum. Dort endet auch die Aktion wieder für euch. Damit es niemand zu kalt wird haben wir zwei Schichten, zu denen ihr euch einteilen könnt. Bitte zieht euch am Samstag warm an.

Gut wäre es, wenn die Kinder an beiden Tagen da sind. Dies ist aber keine Teilnahmevoraussetzung.

Die Anmeldung zur Orangenaktion in Berkheim kann hier heruntergeladen werden.

Vorbestellung

Für jeden gespendeten Euro erhalten Sie von uns eine Orange geschenkt.

Wenn sie die Orangen am 1. Dezember gerne nach Hause geliefert bekommen möchten, dann melden Sie sich bei Claudia Pfisterer per Mail: jugenddontospamme@gowaway.evang-kirche-berkheim.de oder telefonisch Tel 51861927.

Kleinere Mengen bringen ihnen gerne die Kinder vorbei. Aber auch größere Mengen sind kein Problem. Unsere Jugendmitarbeiter liefern auch sehr gerne an.

Die Orangen

Etwas gutes zu tun fängt bei der Orangenaktion schon bei der Orange an.

Natürlich - Nachhaltig - Fair - dafür setzt sich "pois" unser Lieferant ein. Wer dahinter steckt und was das besondere an den Orangen ist lesen sie unter:

http://www.pois-portugal.de/projekt.html

oder

https://www.facebook.com/poisprojekt/timeline?ref=page_internal